Innovation in der Logistikbranche mit Low-Code: Beispiele & Customer Stories

Navigation überspringen

Wie bringen Sie Ihre Lieferkette auf das nächste Level?

Stärken Sie Ihre Wertschöpfungskette mit Low-Code!

Küehne

Logistik muss digital durchstarten

Erreichen Sie operative Exzellenz!

Arbeiten Sie zeitgemäß

Wenn Ihre Lieferkette Lücken aufweist und auf veralteten Systemen läuft, die obendrein nicht miteinander kommunizieren, behindert das eine aktuelle Bestandskontrolle, die Nachverfolgbarkeit und fristgerechte Lieferung an Ihre Kunden.

Operative Effizienz beginnt dagegen mit der Digitalisierung analoger Prozesse, Vereinheitlichung von Altsystemen und Zusammenführung von Daten. Low-Code-Anwendungen können hier unterstützen.

Beseitigen Sie ineffiziente Strukturen

Wenn Ihr Team mit alten Systemen und disparaten Datenquellen kämpft, kann es nicht optimal arbeiten.

Mit Mendix können Ihre Außendienstmitarbeiter und Ihr Entwicklerteam zusammenarbeiten, um gemeinsam nutzerfreundliche Anwendungen mit Offline-Funktionalität zu erstellen. Mitarbeiter der Lieferkette erhalten so maßgeschneiderte Lösungen, die ihre Arbeit beschleunigen und exakter machen.

Stärken Sie die digitale Arbeitskraft

Mit vollständig digitalen Prozessen entlang der gesamten Lieferkette können sich Ihre Mitarbeiter auf wichtigere Tätigkeiten konzentrieren. Die Beseitigung dieser Ineffizienzen ermöglicht eine weitere Optimierung von Prozessen, indem neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Virtual Reality und IoT zum Einsatz kommen.

Nutzen Sie Ihre Daten

Die Lösungen und Prozessverbesserungen durch Low-Code ermöglichen strategische, datenbasierte Entscheidungen. Enorme Kostenersparnisse und Wettbewerbsvorteile sind die Folge.

Den Weg für Innovation öffnen

Operative Effizienz erreichen

Kundenerwartungen übertreffen

Machen Sie es unkompliziert und schnell

Der moderne Kunde wünscht sich Funktionalität, die er immer voll im Griff hat. Sobald Ihre Daten zusammengeführt sind und Ihre Kernsysteme laufen, entwickeln Sie Applikationen, die den Kunden an Ihr Produkt binden und zum loyalen Fan machen.

Entsorgungsmanagement mit Low-Code

Suez entwickelte ein Self-Service-Portal mit dem die Kunden standortspezifische Entsorgungsdienste buchen können.

Agil werden, anpassungsfähig bleiben

Weg mit Legacy-Systemen

Mit Mendix können Sie spezifische Apps entwickeln und aktualisieren, die den jeweiligen Bedarf Ihres Kunden decken. Nutzen Sie die Plattform, um Ihre Legacy-Systeme zu aktualisieren und Prozesse zu digitalisieren.

Bauen Sie maßgeschneiderte Applikationen und Workflows, die Daten aus unterschiedlichen Kernsystemen wie Salesforce CRM, SAP ERP, IBM, Oracle und viele mehr kombinieren. Ein einheitliches System ist schneller, einfacher zu nutzen und macht konsistente datenbasierte Entscheidungen möglich.

Knacken Sie den Engpass der Datenerfassung

Effizienz erhöhen und Fehler vermeiden

Manuelle Prozesse auf Grundlage lokal gespeicherter Datenbanken genügen möglicherweise zur Vorbereitung von Lieferungen oder Einlagerungen, aber „geht noch“ ist zu wenig in einer Branche, in der die intelligente Automatisierung zum Standard wird. Digitalisieren Sie Ihre Abläufe von der Beschaffung bis zur Auslieferung an den Kunden für eine optimierte Lieferkette und operative Exzellenz.

PostNL nutzte Low-Code, um ein neues Kern-Lieferketten-System aufzubauen

Lesen Sie die ganze Geschichte

4.5 Mio.

Kunden in der Tracking-App

250 Mio.

Pakete geliefert in 2018

10 Mio.

Transaktionen pro Tag

Was können Sie mit Mendix machen?

Sehen Sie in unserer App-Galerie, was andere Unternehmen, Entwickler, oder Partner mit Mendix erstellt haben.



  • Verteilungsmanagement

    Routen optimieren, Compliance prüfen, Wartungsbedarf erfassen

  • Transportmittelplanung

    Erfassen Sie den Status und Standort aller Güter und Lieferungen

  • Prüfung zugelieferter Teile

    Verbessern Sie den Prozess der Identifikation, Prüfung und Verarbeitung zugelieferter Teile. Nutzen Sie OCR, um Transportmittel schneller zu identifizieren.