hpaPaaS, hochproduktive Plattformen für Apps ohne Vernachlässigung der umfassenden Kontrolle.

Navigation überspringen

Hochproduktive Plattformen müssen nicht auf eine umfassende Kontrolle verzichten

/ May 23, 2019

Das IT-Marktforschungsunternehmen Gartner stellt zwei Cloud-basierte Ansätze für die Anwendungsentwicklung gegenüber: die High-Productivity-Platform-as-a-Service (“hpaPaaS”) und das High-Control-Gegenstück, hcaPaaS. Im Jahr 2017 führten sie zudem einen neuen Magic Quadrant ein, der sich vollständig auf hochproduktive aPaaS konzentriert. Die Idee ist, dass High Productivity-Plattformen einen visuellen, modellbasierten Ansatz verfolgen, der es einem breiteren Spektrum von Einzelpersonen, einschließlich Citizen Developern, ermöglicht, Apps zu erstellen und einzusetzen. Dieser Ansatz verkürzt nachweislich die Time-to-Value, senkt die Entwicklungskosten und entlastet überlastete IT-Entwicklungsabteilungen. Wer würde das nicht wollen? Der Kompromiss wird jedoch oft als unzureichende Kontrolle empfunden: kein Zugriff auf oder fehlende Kontrolle über Anwendungsressourcen, begrenzte Skalierbarkeit, keine Unterstützung von DevOps-Best Practices wie Continuous Integration/Continuous Deployment (CI/CD) und Apps, die in ihrer Funktionalität begrenzt sind. Bei den meisten High Productivity-Plattformen entspricht das der Wahrheit.

Das muss aber nicht so sein. Es ist in einer einzigen Anwendungsentwicklungsplattform möglich, sowohl eine hohe Produktivität als auch eine hohe Kontrolle zu vereinen. Mendix hat eine hpaPaaS-Plattform entwickelt, die Power-User und Citizien Developer vor unnötiger Komplexität bewahrt und DevOps-Teams und professionellen Entwicklern die volle Transparenz, Offenheit und Kontrolle bietet, die sie benötigen. Unsere visuellen Modellierungstools decken die gesamte Bandbreite der Web- und Mobile-Applikationsentwicklung ab, darunter ansprechende Benutzeroberflächen, Domänenmodelle und Geschäftslogik. Aufgrund der direkten Ausführung von Mendix-Modellen erhalten Entwickler sofortiges Feedback über das Verhalten ihrer Anwendung und können sowohl mit Geschäftsanwendern als auch mit technisch orientierten Entwicklern in Echtzeit zusammenarbeiten.

Agile Project Management, Visual App Development, 1-Click Deployment and Central App Management

Im Gegensatz zu anderen hpaPaaS-Plattformen beschränkt sich Mendix nicht nur auf die Erstellung einfacher formbasierter Anwendungen. Mendix-Apps können sehr anspruchsvoll sein und alle mobilen Leistungen sowie neue Technologien wie maschinelles Lernen und Internet of Things-Anwendungen, nutzen. Visuelle Entwickler haben Zugang zu einer Vielzahl von bestehenden App-Vorlagen und Komponenten sowohl von Mendix als auch von Drittanbietern. Außerdem können Programmierer die Bausteine ihrer IT-Organisation erweitern, indem sie benutzerdefinierte Erweiterungen in Java, Scala oder JavaScript erstellen und sie als native Modellkomponenten für visuelle Entwickler bereitstellen. Die Anwendungen selbst basieren auf einer Microservices-Architektur mit Anwendungsdiensten, die über APIs bereitgestellt werden können, und Daten, die über den OData-Standard zur Verfügung gestellt werden können.

Die Mendix-Plattform ermöglicht es Entwicklern, ihre Anwendungen in der Mendix Public Cloud, einer Vielzahl von Cloud-Plattformen – wie SAP Cloud, IBM BlueMix, AWS und Microsoft Azure – einem virtuellen Private Cloud Computing-System oder einer lokalen Infrastruktur einzusetzen. Alles mit einem einzigen Klick. Unser auf der Cloud Foundry basierendes Cloud Backend ist nicht nur das offenste und mobilste hpaPaaS auf dem Markt – es ist auch das fortschrittlichste. Die Mendix Cloud nutzt eine moderne zustandslose Serverarchitektur und bietet vertikale und horizontale Skalierbarkeit auf Abruf sowie Out-of-the-box High Availability (“HA”). Power-User und Citizen Developer müssen sich darüber keine Gedanken machen. Sie bauen ihre Apps einfach visuell und verbessern sie und betrachten das Backend als „intransparent”. Das Ops-Team behält dabei stets die Transparenz und Kontrolle über die Serverlaufzeit, die für die Unternehmensstabilität im Web-Maßstab erforderlich ist. Sie können sich sogar für einen containerbasierten Ansatz von DevOps entscheiden, der Docker und Kubernetes nutzt.

Quote: Mendix Allows Developers to Deploy Apps to Mendix Public Cloud and other Cloud Infrastructures

Schnelle Anwendungsentwicklung wird oft als einfache Beschleunigung der Erstellungsphase angesehen: Mit visuellen Werkzeugen werden Eingabebildschirme erstellt, die mit unternehmensinternen Datenquellen verbunden sind. Bei vielen hpaPaaS-Plattformen ist das in der Tat der primäre und teilweise einzige Schwerpunkt. Die Lösung der Produktivitätsproblematik für alles, was über einfache Wegwerfanwendungen hinausgeht, erfordert jedoch mehr. Sie müssen die Qualität und Widerstandsfähigkeit der Anwendungen sicherstellen und gleichzeitig die kontinuierliche Integration und den kontinuierlichen Einsatz (CI/CD) unterstützen, der normalerweise nur mit High-Control-Plattformen verbunden ist.

Unsere Philosophie ist es, nicht nur die Erstellungsphase zu beschleunigen…. sondern den gesamten App-Lebenszyklus zu unterstützen und zu optimieren.

Auch hier hat Mendix eine Lösung für Sie. Unsere Philosophie ist es, nicht nur die Erstellungsphase zu beschleunigen (Sie können natürlich eine App erstellen und in 10 Minuten in Betrieb nehmen), sondern den gesamten Lebenszyklus der App zu begleiten und zu optimieren. Die Plattform umfasst ein agiles Projektmanagementsystem, das für Geschäftsanwender ebenso einfach zu bedienen ist wie für Project Owner und IT. Ebenfalls enthalten ist ein soziales Portal für unternehmensübergreifende Kommunikation und Transparenz. Modelle werden während der Entwicklung automatisch auf ihre Einheitlichkeit überprüft. Eine integrierte Test-Suite ermöglicht es Ihnen, Tests in allen Phasen (Entwicklung, Smoke-/Sanity-Testing, System, Regression, etc.) zu erstellen, zu automatisieren und einzusetzen.

Das Performance-Monitoring bietet Ihnen einen detaillierten Überblick über die Leistung und Reaktionsfähigkeit Ihrer Apps in der Praxis. Und die Plattform ist die einzige hpaPaaS- oder hcaPaaS-Plattform, die über einen Application Quality Monitor verfügt, mit dem Sie die Widerstandsfähigkeit und Wartbarkeit Ihrer Apps und deren Komponenten vorbeugend messen können. Dies ist unbestreitbar umso wichtiger, wenn die Palette der Entwickler Power-User und Citizen Developer umfasst. All dies ist direkt in den Anwendungslebenszyklus integriert, kann aber über offene Plattform-APIs durch Tools von Drittanbietern, wie z.B. Jenkins, erweitert oder sogar orchestriert werden.

Quote: View Detailed App Performance Metrics and Responsiveness with Performance Monitoring

Wir laden Sie daher ein, sich unsere Plattform genauer anzusehen. Einmal angekommen, werden Sie zustimmen: Es ist durchaus möglich, sowohl eine hohe Produktivität als auch eine hohe Kontrolle gleichzeitig zu gewährleisten. Was könnten Sie mit einer solchen Plattform machen?

Download Gartner 2017 Magic Quadrant Report

Copy link
Powered by Social Snap