Skip navigation
Model Driven Development Screenshot

Um Anwendungen schnell zu entwickeln und kontinuierlich zu optimieren, sind schnelle Tests, häufige Iterationsprozesse und die enge Zusammenarbeit von Fachabteilungen und IT-Spezialisten erforderlich. Mendix fördert die Kreativität, die nötig ist, um innovative, neue Anwendungen zu gestalten. Hierfür sind Entwicklungsprozesse im Team, flexibles Projektmanagement, und visuelle Modellierung erforderlich. Ganz gleich, ob ein Fachverantwortlicher eine neue Idee für eine App hat oder ein Entwickler eine Integration in die Back-Office-Systeme und -Dienste schaffen möchte, um eine betriebssystem- und geräteübergreifende Anwendung zu schaffen – mit Mendix können Sie gemeinsam an Applikationsmodellen arbeiten und diese gemeinsam nutzen.

Visuelle Entwicklung

Fachverantwortliche nutzen den Web Modeler und professionelle Entwickler den Desktop Modeler, um den Entwicklungsprozess für Apps zwischen allen Beteiligten zu synchronisieren und zu überwachen. Jeder nutzt damit ein visuelles, modellgestütztes Entwicklungstool, das auf seine Anforderungen zugeschnitten ist. Alle Applikationsmodelle werden bidirektional zwischen dem Web Modeler und dem Desktop Modeler ausgetauscht und geteilt.

 

Web Modeler

Schaffen Sie einen reibungsfreien Einstieg in die Anwendungsentwicklung.

Fachverantwortliche können aktiv am Entwicklungsprozess eine App teilnehmen und hierfür eine browserbasierte Entwicklungsumgebung nutzen, die auf ihre Anforderungen zugeschnitten ist. Diese einfach zu nutzende WYSIWYG-Umgebung ermöglicht es auch Mitarbeitern, die nicht technisch orientiert sind, Ideen zu entwickeln und diese kontinuierlich und schnell einzubringen.

 

Desktop Modeler

Ermöglichen Sie es Ihren funktionsübergreifenden Teams, Ideen in Anwendungen zu verwandeln.

Mit dem Desktop Modeler können Sie komplexe Logik und anspruchsvolle Integrationen in Ihren transaktionsorientierten mobilen Apps oder Web-Anwendungen abbilden.

Domain Models Domänenmodelle

Erstellen Sie Objekte, Attribute, Validierungen und Datenmodelle mit einem UML-basierten Data Modeler.

UI Model UI-Modelle

Nutzen Sie einen grafikorientierten WYSIWYG-Page-Designer, um interaktive Benutzeroberflächen für Web-Anwendungen und mobile Apps zu erstellen.

Microflows and Nanoflows Microflows und Nanoflows

Nutzen Sie visuelle Modelle, um die Logik der Unternehmensprozesse abzubilden, funktionsreiche mobile Apps im ersten Schritt offline zu erstellen sowie dynamische, interaktive Benutzerinteraktionen zu schaffen.

Live Debugging Live-Debugging

Falls Bugs in Ihren Anwendungen auftreten, können Sie sehr schnell Issues isolieren, die Logik visuell und Schritt für Schritt durchgehen und Daten abfragen.

Zusammenarbeit in der Entwicklung

Arbeiten Sie in einer kollaborativen, umfassenden Entwicklungsumgebung über den ganzen App-Lebenszyklus hinweg und ermöglichen Sie die direkte Kommunikation in Echtzeit in funktionsübergreifenden, flexiblen Teams. Von Social Buzz, Instant Feeds und Benachrichtigungen bis hin zu iterativem Feedback-Management – Ihre Teams sind stets auf dem aktuellen Stand der Entwicklungsprozesse.

Vernetzte Zusammenarbeit

Ihr gesamtes Team, von den Fachverantwortlichen bis hin zu den professionellen Entwicklern, arbeitet mit einem intuitiven, einfachen Web-Portal, das auch Buzz umfasst – Ihren App-spezifischer Social-Media-Feed für die funktionsübergreifende Kommunikation und Transparenz.

Social Collaboration Screenshot

Flexibles Projektmanagement

Verwalten Sie Ihre Entwicklungsprojekte einfach und effektiv auf unserer Application-Plattform:

  • Team Richten Sie Ihre Projekte und Teams ein.
  • User Stories Nehmen Sie die Benutzererfahrungen auf, präzisieren und priorisieren Sie diese.
  • Plan Sprints Bewerten und planen Sie Sprints und künftige Releases. Überwachen Sie den Fortschritt und nutzen Sie hierfür Scrum-Boards und Burn-Down-Charts.
  • Social Collaboration Setzen Sie Tools für die Zusammenarbeit ein, um die Kommunikation im Unternehmen zu verbessern.
  • User Feedback Optimieren Sie Ihre Anwendungen kontinuierlich und nutzen Sie regelmäßig die Feedback-Schleifen der Benutzer.
Team Development Platform Screenshot

Entwicklung im Team

Geben Sie verschiedenen Team-Mitgliedern die Möglichkeit, Anwendungen zu entwickeln ohne Risiken einzugehen oder technische Probleme bei der Umsetzung zu verursachen. Nutzen Sie die Versionskontrolle, um die Arbeit verschiedener Teams automatisiert aufeinander abzustimmen, eine einzige und einheitliche Überarbeitung zu erhalten, in die die Benutzererfahrungen fortlaufend einfließen können.

  • Lifecycle governance Überwachung des Lifecycles
  • Version Control 7 Versionskontrolle, die Verzweigungen und Zusammenführungen erlaubt
  • Release Management Release-Management
  • Social Collaboration Einfache Zugriffskontrolle
Feedback Management Screenshot

Feedback-Management

Nutzen Sie Feedback-Mechanismen über den gesamten App-Lebenszyklus hinweg, um Anwendungen während der Entwicklung kontinuierlich zu verbessern und die Meinung von Fachexperten und professionellen Entwicklern einfließen zu lassen. Nach der Bereitstellung der App können Sie das Feedback derjenigen Anwender einholen, die nicht unmittelbar in den Entwicklungsprozesse einbezogen waren, um ihre Erfahrungen umzusetzen und im nächsten Entwicklungszyklus davon zu profitieren.

Wiederverwendbarkeit

Nutzen Sie den Web Modeler, um den Entwicklungsprozess der Anwendungen zwischen verschiedenen Entwicklern zu synchronisieren und zu überwachen. Die Entwickler selbst können den Desktop Modeler als visuelles, modellgestütztes Tool einsetzen. Alle Anwendungsmodelle werden automatisch zwischen dem Web Modeler und dem Desktop Modeler bidirektional ausgetauscht und geteilt.

App Services Screenshot

App-Services

Die Mendix App-Services erlauben es, mehrere Apps in einer komponentenbasierten Architektur zu nutzen. Dank der einfachen visuellen Tools kann jede Anwendung Services anbieten oder Services von einer anderen Mendix-Anwendung nutzen. Möglich machen dies die sogenannten Microflows, die mehrere versionierte Services unterstützen, sowie das Entwicklungsmanagement mit den Mendix DevOps-Tools. Setzen Sie verteilte Micro-Service-Architekturen auf – ohne dass eine komplexe Integration erforderlich wird.

Collaboration Integration

App-Store

Ermöglichen Sie Ihren Entwicklern Zugriff auf die stetig wachsende, geordnete und gepflegte Bibliothek, die mehr als 400 Building-Blocks umfasst und von Mendix und der aktiven Entwickler-Community bereitgestellt werden.

  • Partner Solutions Partner-Lösungen für verschiedene Branchen und Fachbereiche
  • Building Blocks Funktionale und technische Softwarebausteine, um den Entwicklungsprozess zu beschleunigen
  • Github Integration in GitHub für Open-Source-Komponenten
  • Mendix Modeler Zusammenspiel mit den Mendix Modelern für die Drag-and-Drop-Nutzung
  • App Services App-Services für eine Micro-Service-Architektur
  • App Store Konfiguration als Private-App-Store möglich