Skip navigation

Offenheit ist ein Eckpfeiler der Mendix-Plattform.

Mendix-Anwendungen lassen sich nahtlos in andere Lösungen oder Cloud-Services integrieren. Die Integration von anderen Komponenten wie Sicherheitslösungen oder Application-Lifecycle-Services in die Mendix-Kernplattform ist über APIs möglich. Die Mendix-Plattform führt Offenheit dank der Modell-API und des Plattform-SDKs auf eine neue Ebene. Da Mendix eine offene Modell-Spezifikationen nutzt, ist das Unternehmen der erste Anbieter einer leistungsstarken aPaaS-Plattform, der auch die Metadaten des Applikationsmodells offenlegt.

Offene Standards und Open Source

Die vollkommen offene und erweiterbare Plattform-Architektur von Mendix erlaubt es Ihnen, offene Standards und Open-Source-Technologien in einer unvergleichlichen Interoperabilität und Ausbaufähigkeit zu nutzen. Sie können Ihren Einfallsreichtum ausschöpfen und auch von der Open-Source-Community profitieren.

Auf Plattform-Ebene haben wir uns für Cloud Foundry entschieden, das weltweit größte Projekt einer Open-Source-Plattform, das von führenden IT-Anbietern als grundlegende Technologie genutzt wird. Cloud Foundry bietet Cloud-Interoperabilität und Anwendungsportierbarkeit über verschiedene Cloud-Provider hinweg, sodass Sie sich nicht auf eine bestimmte Cloud festlegen müssen. Als Mitglied der Cloud Foundry Foundation tragen auch wir aktiv zu diesem Projekt bei.

Darüber hinaus können Sie Ihren Anwendungen auch in einer Virtual-Private-Cloud oder on-premises nutzen und Docker-Container sowie optional auch Kubernetes für die Orchestrierung des Container-Systems nutzen. Sie können eine der vielen PaaS-Lösungen wählen, die Docker als Container-as-a-Service (CaaS) anbieten, oder auch Ihren eigenen Stack mit Docker und Kubernetes zusammenstellen und betreiben.

Wir unterstützen Standards wie OpenID für die Benutzerverwaltung, SAML für die Authentifizierung, UML für das Domänenmodell, BPMN für die Prozess- und Applikationslogik sowie HTML5 und CSS3 für die UI-Modell.

Wir nutzen Frameworks wie Bootstrap, React und PhoneGap, damit Sie das beste Nutzererlebnis für Web-Anwendungen und mobile Apps schaffen können.

Cloud Foundry Logo
Open ID Logo
UML Logo
HTML 5 Logo
React Logo
Bootstrap Logo

Offene Modelle

Die charakteristische visuelle und modellorientierte Plattform von Mendix bringt Fachexperten und Entwickler zusammen, um Multi-Channel-Anwendungen in Rekordgeschwindigkeit zu erstellen.

Da unsere Kunden ihr geistigen Eigentum in ihrem Anwendungsmodell abbilden, stellen wir sicher, dass die Modelle vollkommen offen und zugänglich sind und von allen Beteiligten genutzt werden können.

Mendix ist die einzige leistungsstarke Application-Plattform, die alle Anwendungsmodelle – das Domänenmodell, das Logikmodell und das UI-Modell – in einer offenen Modell-Spezifikation veröffentlicht.

Unsere Modell-API und unser Plattform-SDK bieten auch Zugriff auf die wichtigsten Artefakte Ihrer Anwendung über Tools von Drittanbietern.

Open Models

Profitieren Sie in vollem Umfang von der Modell-API

Model Scripts

Skripte für Modelle

Automatisieren Sie die Updates und Änderungen für Ihr Anwendungsmodell mit Skripten.

Model Analysis

Modell-Analyse

Stellen Sie die Qualität Ihrer Anwendung sicher, indem Sie den Dienst für die Modell-Analyse nutzen und Ihre Modelle auf Stabilität und Zukunftsfähigkeit prüfen.

Model Export

Export eines Modells

Falls Sie nicht mehr mit Mendix arbeiten möchten, können Sie Ihre Anwendungsmodelle auch in einem offenen Format exportieren.

Deploy

Migration von Legacy-Anwendungen

Migrieren Sie Legacy-Anwendungen in die Cloud und schaffen Sie Anwendungsmodelle mit Mendix.

Open Data

Digitale Innovation beruht auf Analysen und daraus gewonnenen Einsichten. Dank der OData-Unterstützung können Sie die Anwendungsdaten aus Mendix in Informationen verwandeln, die sie nutzen können, um ihre Geschäftsprozesse zu straffen und das Nutzererlebnis zu verbessern.

Mit nur einem Klick können Sie die App-Daten von Mendix in das OData-Format übertragen und BI-Tools wie Tableau, Tabellenkalkulationen wie Excel oder auch Analyse-Plattformen wie SAS oder R nutzen.

OData ist ein offenes Protokoll, das es erlaubt, abfragbare und interoperable APIs für Daten sehr einfach zu erstellen und zu nutzen.

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine Entität in Ihrem Domänenmodell und veröffentlichen Sie diese über OData. Ihre Sicherheitseinstellungen sind dabei weiterhin gültig. Ein Streaming-Abfragemechanismus sorgt für hohe Leistung und geringe Speicherbelegung.

Microsoft Excel Logo
Saas Logo
R Logo
Platform Extensibility

Erweiterbarkeit der Plattform

Wir bieten APIs für alle Kernfunktionalitäten der Plattform, sodass sich Mendix nahtlos in Ihre IT-Landschaft integrieren lässt. Nutzen Sie eine Lösung für Identity & Access Management Ihrer Wahl. Für die Einbindung steht Ihnen unsere User-Management-API zur Verfügung.

Wir unterstützen auch die Open Service Broker-API, die es Anwendungen ermöglicht, Services auf Plattform-Ebene wie beispielsweise Message-Queues oder Datenbanken anzufragen und einzubinden.

Sie können auch Test-Services von Drittanbietern oder Automation-Server wie Jenkins oder Gitlab CI einsetzen, um Ihre CI/CD-Pipeline zu orchestrieren. Hierfür können Sie den Mendix Build Server und die Deploy-APIs nutzen.

Mendix App Store

Erweiterungsmöglichkeiten für Ihre Apps

Mit Mendix haben Entwickler Zugriff auf eine ständig wachsende Bibliothek mit mehr als 400 Building Blocks, die Mendix und Drittanbieter zur Verfügung stellen.

Zudem können 3GL-Kodierer maßgeschneiderte App-Erweiterungen in Java, JavaScript oder Scala (mit Tools wie Eclipse, Brackets oder Visual Studio Code) entwickeln und diese als native Modell-Aktionen für andere Entwickler wie UI-Designer bereitstellen.

Web-APIs (REST/JSON oder SOAP) können sehr einfach in den Datenmodellen von Mendix genutzt und abgebildet werden. Die App-Funktionalität an sich kann über Web-APIs bereitgestellt werden.